Ich habe meinen Hafen gefunden. Oder: Noch mehr Neues von Mai bis Juli

Es war cirka Mitte Mai, als ich in einem Beitrag anstehende Neuerungen im privaten und beruflichen Kontext angekündigt und gleichzeitig eine Portion Geduld eingefordert habe. – Nun ist es so weit und alle Neuerungen sind fix, auch wenn die tatsächliche Umsetzung dort und da noch in den Sternen steht und sich erst in den kommenden Wochen konkretisiert.

Hafen Nr.1

Lange angekündigt, gut geplant, noch besser überlegt, mit Hirn und vor allem Herz vollkommen zugestimmt und überhaupt das Richtige für mich, für uns: Ich darf bekannt geben, dass mein langjähriger Partner Thomas Gott sei Dank „Ja“ gesagt hat und wir uns gemeinsam „getraut“ haben über diese Schwelle zu schreiten. PS: Ich heiße weiterhin wie ich heiße.

brautbild-beschnittenHafen Nr.2

Im Leben zwar wichtig, aber nach Nachricht Nr.1 dann doch weniger von Bedeutung: Ich habe auch beruflich einen neuen Hafen, eine neue Alma Mater gefunden. „Hafen“ ist ein gutes Stichwort, denn die Stadt in der sich diese Universität befindet, liegt direkt an einem Hafen…. Und damit ist nicht die Donaumarina in Wien gemeint. Nein, ein richtiger Hafen mit richtigem Meer… Oder Halt: Ist die Ostsee ein „richtiges“ Meer?! 😉

FlensburgDes Rätsels Lösung: Ich habe heute den Vertrag als Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Europa-Universität Flensburg unterschrieben und werde dort mit 1.7.2015 meine Tätigkeit beginnen. Konkret bin ich am Seminar für Medienbildung und dort im Projekt „Media Matters!“ beschäftigt. Mehr dazu gibt es ganz bald. Da aber die konkrete Umsetzung – also vor allem die Frage der Wohnsituation – noch nicht gänzlich geklärt ist und daneben allerhand Bürokratisches zu erledigen ist, habe ich alle Hände voll zu tun. Ich verspreche News sobald ich welche habe und Zeit finde.

Auf in neue Gebiete! Ich freue mich sehr darauf!

2 Gedanken zu „Ich habe meinen Hafen gefunden. Oder: Noch mehr Neues von Mai bis Juli

  1. Liebe „Schreibmeisterin“, nun wünsche ich dir auch digital viel Erfolg an diesen neuen Ufern! Wichtige Lebenseignisse gehören auch anständig in die Welt hinaus getragen, also auch zur Veröffentlichung beider Neuerungen einen herzlichen Glückwunsch. Liebste Grüße aus Köln
    Julia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s